Personal Manager:in (IHK)

Personal Manager:in (IHK)

Normaler Preis 999,00 €
Normaler Preis 2.045,00 € Verkaufspreis 999,00 €
Angebot Ausverkauft
/ Preis pro Person | Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz

Dieses spezialisierte Online-Fernstudium richtet sich an Fachpersonal und Zahnmediziner/innen, die ihre Kompetenzen im Personalmanagement vertiefen möchten.
Die Inhalte sind praxisorientiert und decken Schlüsselbereiche ab:

  • Grundlagen: Arbeitsrecht, Sozialrecht, MS Office Tools.
  • Personalmanagement: Recruiting, Verwaltung, Anpassung, Freisetzung.
  • Entwicklung & Controlling: Zielsetzung, Bedarfsanalyse, Kennzahlen, Mitarbeiterzufriedenheit.
  • Kommunikation & Führung: Techniken, Konfliktmanagement, Interkulturelle Kompetenz.
  • Risiko & Haftung: Versicherungen, Haftung in der Praxis.

Erfahren Sie, wie Sie eine dynamische Arbeitsumgebung schaffen und den Erfolg Ihrer Praxis fördern.

Kostenoption: Sie haben die Wahl, die Fortbildung auch ohne IHK-Zertifikat zu absolvieren. In diesem Fall können Sie die Prüfungsgebühr von 400,00 € sparen.

IHK-Prüfung
Vollständige Details anzeigen

Diese Themen erwarten Sie

Grundlagen

  • Aktuelle Marktübersicht
  • Ausblick
  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht
  • MS Office Grundlagen
  • ...

Personalplanung

  • Bedarfsplanung
  • Stellenbeschreibungen
  • Anforderungsprofile
  • Gehaltskonzepte
  • Incentives
  • ...

Personalgewinnung

  • Richtiges Recruting
  • Social Media
  • Guerilla Marketing & Active Sourcing
  • Markenaufbau
  • Notfallplan für akuten Mitarbeitermangel
  • ...

Personalauswahl

  • Personalauswahl Ablauf & Ziele
  • Strategische Bedeutung der Personalauswahl
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Gesamtprozess Personalauswahl

Personalverwaltung

  • Personaleinsatzplanung
  • Mitarbeiterbindung
  • Motivation
  • Kommunikation
  • Feedback geben und annehmen
  • Konfliktmanagement
  • Personalgespräche
  • ...

Personalentwicklung

  • Unternehmensstrategie und Personalentwicklung
  • Zielsetzung | SMART
  • Bedarfsanalyse
  • Prozesscontrolling

Personalanpassung

  • Gründe und Herausforderungen der Personalanpassung
  • Maßnahmen der Personalanpassung ohne Personalabbau

Personalcontrolling

  • Personalcontrolling| Ziele & Aufgaben
  • Kennzahlen
  • Mitarbeiterzufriedenheit

Personalfreisetzung

  • Personalfreisetzung | wie trennt man sich richtig
  • Trennungsmanagement

Risiko & Haftung

  • Versicherungen Einführung und Grundlagen
  • Die Haftung in der Zahnarztpraxis
  • Versicherungen für die Mitarbeiter

IHRE VORTEILE

Mitarbeiterbindung durch besseres Verständnis für individuelle Bedürfnisse & Anliegen

Konflikte frühzeitig erkennen und lösen

Mitarbeiter effizient führen und weiterentwickeln

Verbesserung der Fähigkeiten bei der Auswahl und Einstellung von qualifiziertem Personal

Erlernen arbeitsrechtlicher Vorschriften, um rechtliche Risiken und mögliche Klagen zu minimieren

Informationsbroschüre

Hier können Sie die Informationsbroschüre als PDF herunterladen, dort finden Sie noch einmal alle detaillierten Informationen zu diesem Online-Fernstudium.

Herunterladen

Die einzelnen Lerneinheiten im Detail

Die Lerninhalte sind in insgeamt 67 Lerneinheiten aufgeteilt. Jede Lerneinheit besteht aus einem kurzen Intro, der Präsentation zum Thema und einem kurzen Outro. Nach jeder Lerneinheit gibt es 5 Verständnisfragen die mittels Multiple-Choice beantwortet werden müssen.
Bei einem durchschnittlichen wöchentlichen Zeitaufwand von 10 Stunden beträgt die Dauer des Lehrgangs ca. 10 Wochen.

Die IHK-Prüfung wird auf der Plattform automatisch freigeschaltet, sobald alle Lerneinheiten abgeschlossen sind.

Grundlagen

  • Aktuelle Marktübersicht
  • Ausblick
  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht
  • Excel | Grundlagen Einsteiger Basics Teil 1
  • Excel | Grundlagen Einsteiger Basics Teil 2
  • Excel | Filtern & Formeln
  • Excel | Tipps & Tricks + Anwendungsbeispiele
  • Microsoft Word | Grundlagen Einsteiger Basics Teil 1
  • Microsoft Word | Grundlagen Einsteiger Basics Teil 2
  • Microsoft Word | Grundlagen Einsteiger | Geschäftsbriefe
  • Microsoft Word | Grundlagen Einsteiger | Serienbriefe
  • PowerPoint | Grundlagen Teil 1
  • PowerPoint | Grundlagen Teil 2

Personalplanung

  • Bedarfsplanung
  • Stellenbeschreibungen
  • Anforderungsprofile
  • Kompetenzprofile
  • Gen Z als neue Arbeitnehmer
  • Gehaltskonzepte
  • Incentives
  • Tools (Zeiterfassung, Schichtplan etc.)

Personalgewinnung

  • Richtiges Recruting
  • Digitale Stellenanzeigen
  • Karriere-Website
  • Social Media
  • Guerilla Marketing & Active Sourcing
  • Arbeitgebermarke
  • Markenaufbau
  • Bewerberansprache
  • Notfallplan für akuten Mitarbeitermangel

Personalauswahl

  • Personalauswahl Ablauf & Ziele
  • Strategische Bedeutung der Personalauswahl
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Gesamtprozess Personalauswahl

Personalverwaltung

  • Personaleinsatzplanung
  • Mitarbeiterbindung
  • Motivieren
  • Kommunikation | Grundlagen
  • Kommunikation | Techniken
  • Kommunikation | Aktives Zuhören
  • Feedback geben und annehmen
  • Konfliktmanagement
  • Emotionskontrolle
  • Führung von unterschiedlichen Generationen
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Mediation
  • Personalgespräche | Arten
  • Personalgespräche | Ablauf
  • Personalakten
  • Incentives

Personalentwicklung

  • Unternehmensstrategie und Personalentwicklung
  • Zielsetzung | SMART
  • Bedarfsanalyse
  • Prozesscontrolling

Personalanpassung

  • Gründe und Herausforderungen der Personalanpassung
  • Maßnahmen der Personalanpassung ohne Personalabbau

Personalancontrolling

  • Personalcontrolling Ziele & Aufgaben
  • Kennzahlen
  • Mitarbeiterzufriedenheit

Personalfreisetzung

  • Personalfreisetzung | wie trennt man sich richtig
  • Trennungsmanagement

Risiko & Haftung

  • Versicherungen Einführung und Grundlagen
  • Die Haftung in der Zahnarztpraxis
  • Versicherungen für die Mitarbeiter | Teil 1
  • Versicherungen für die Mitarbeiter | Teil 2

Lernkonzept

Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppe

Unser Fernstudium richtet sich an alle (angehende) Führungskräfte, die flexibel an unserem Fernstudium teilnehmen möchten. Ganz egal, ob Sie Praxismanager:in, Praxisinhaber:in oder mitarbeitender Ehepartner sind, dieses Fernstudium hilft Ihnen dabei Ihre Qualifikation auszubauen und im Bereich der Personalführung Verantwortung zu übernehmen.

Zielgruppe: ZahnmedizinerInnen & zahnärztliches Fachpersonal

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Zahnarzthelfer/in, ZFA oder Stomatologische Schwester; TeilnehmerInnen ohne diese Abschlüsse nach persönlicher Absprache
  • Abgeschlossenes Zahnmedizinstudium

oder

  • Quereinsteiger die bereits seit mehr als 2 Jahren in der Dentalbranche tätig sind

und für alle

  • Internetzugang erforderlich

Sollten Sie die Zulassungsvoraussetzungen nicht erfüllen, kontaktieren Sie uns gerne - wir prüfen Ihren Fall individuell.

Ihre Dozenten

Christian Henrici - Dipl. Kfm. Christian Henrici ist Gründer und seit 2006 Geschäftsführer der OPTI health consulting GmbH. Er ist Lehrbeauftragter der Universität Witten/Herdecke und Referent für Controlling, Personal und Businessplanung. Christian Henrici schrieb Fachbeiträge zu den Themen Betriebswirtschaft, Organisation und Führung & Personal in der Zahnarztpraxis und seine regelmäßige Kolumne in der ZM. Wöchentlich hören ihm mehrere tausend Zahnärztinnen und Zahnärzte bei seinem „Praxisflüsterer“-Podcast zu. Christian Henrici - Dipl. Kfm. Christian Henrici ist Gründer und seit 2006 Geschäftsführer der OPTI health consulting GmbH. Er ist Lehrbeauftragter der Universität Witten/Herdecke und Referent für Controlling, Personal und Businessplanung.

Diana Dorissen - Diana Dorißen ist Leiterin der OPTI Academy. Seit 2011 ist die Wirtschaftsfachwirtin und Bürokauffrau für die OPTI health consulting GmbH tätig und hat dort für mehr alsein Jahrzehnt das Kundenmanagement geleitet. Diana Dorißen, ist eine qualifizierte Ausbilderin und Expertin für Organisation, sie nutzt ihr Wissen und ihre Fähigkeiten, um effiziente Strukturen zu schaffen und zukünftige Fachkräfte zu formen. Diana Dorissen - Diana Dorißen ist Leiterin der OPTI Academy. Seit 2011 ist die Wirtschaftsfachwirtin und Bürokauffrau für die OPTI health consulting GmbH tätig und hat dort für mehr alsein Jahrzehnt das Kundenmanagement geleitet. Diana Dorißen, ist eine qualifizierte Ausbilderin und Expertin für Organisation, sie nutzt ihr Wissen und ihre Fähigkeiten, um effiziente Strukturen zu schaffen und zukünftige Fachkräfte zu formen.

Marc Barthen -Marc Barthen ist derzeit als Head of Marketing bei der bluedenta GmbH tätig. Vor seiner aktuellen Position war er über ein Jahrzehnt Abteilungsleiter für Marketing und Digitale Systeme bei der OPTI health consulting GmbH. Zuvor konnte der studierte Mediaplaner und Werbekaufmann Erfahrungen im Verlagswesen sammeln. Außerdem blickt er auf eine selbstständige Tätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter einer Werbeagentur zurück.

Katja Effertz - Katja Effertz ist seit 2009 als Leiterin der Kundenbetreuung bei der OPTI health consulting GmbH beschäftigt. Als ausgebildete QM-Auditorin erstreckt sich ihr zusätzliches Aufgabengebiet u.a. auf die Weiterentwicklung des OPTI-QM-Konzeptes. Zuvor war Frau Effertz für die DAMPSOFT GmbH als Gebietsleiterin tätig. Ihre ursprüngliche Berufsausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten absolvierte sie erfolgreich im Jahre 1999. Katja Effertz - Katja Effertz ist seit 2009 als Leiterin der Kundenbetreuung bei der OPTI health consulting GmbH beschäftigt. Als ausgebildete QM-Auditorin erstreckt sich ihr zusätzliches Aufgabengebiet u.a. auf die Weiterentwicklung des OPTI-QM-Konzeptes.

Prof. Dr. Bernd Halbe - Prof. Dr. Halbe ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, Vorsitzender des Vorprüfungsausschusses für die Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung Medizinrecht bei der Rechtsanwaltskammer Köln sowie Honorarprofessor der Universität zu Köln. Er ist Partner der Kanzlei DR. HALBE RECHTSANWÄLTE mit Standorten in Köln und Berlin. Prof. Dr. Halbe ist Justiziar/Rechtsberater verschiedener Verbände/Interessengemeinschaften. Prof. Dr. Bernd Halbe - Prof. Dr. Halbe ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, Vorsitzender des Vorprüfungsausschusses für die Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung Medizinrecht bei der Rechtsanwaltskammer Köln sowie Honorarprofessor der Universität zu Köln. Er ist Partner der Kanzlei DR. HALBE RECHTSANWÄLTE mit Standorten in Köln und Berlin. Prof. Dr. Halbe ist Justiziar/Rechtsberater verschiedener Verbände/Interessengemeinschaften.

Ralf Müller - Ralf Müller ist seit sechs Jahren als Dozent im Bereich Versicherungen und Ruhestandsplanung für Mediziner tätig. Mit seinen Erfahrungen aus über 30 Jahren Versicherungsmaklertätigkeit für Mediziner, durch seine zwei Fachwirte (Finanzberatung und Immobilien) und mit seiner Spezialausbildung zum Ruhestandplaner ermöglicht er dem Zuhörer ehrliche Einblicke in die Welt der Versicherungen und Finanzen. Am 26.1.1968 in Nürnberg geboren, ist er seit 1988 selbstständig und lebt seit 1990 in Thüringen. Zahnärzte liegen ihm besonders am Herzen und deshalb arbeitet er seit 2020 beinahe ausschließlich mit ihnen. Ralf Müller - Ralf Müller ist seit sechs Jahren als Dozent im Bereich Versicherungen und Ruhestandsplanung für Mediziner tätig. Mit seinen Erfahrungen aus über 30 Jahren Versicherungsmaklertätigkeit für Mediziner, durch seine zwei Fachwirte (Finanzberatung und Immobilien) und mit seiner Spezialausbildung zum Ruhestandplaner ermöglicht er dem Zuhörer ehrliche Einblicke in die Welt der Versicherungen und Finanzen. Am 26.1.1968 in Nürnberg geboren, ist er seit 1988 selbstständig und lebt seit 1990 in Thüringen. Zahnärzte liegen ihm besonders am Herzen und deshalb arbeitet er seit 2020 beinahe ausschließlich mit ihnen.

Warum die OPTI Academy?

Expertenwissen aus der Dentalwelt

Anerkannte Abschlüsse

Innovative Lernkonzepte

Umsatzsteuerbefreite Fortbildungen

Weitere häufige Fragen

Welche Leistungen sind im Preis inkludiert?

In der Teilnahmegebühr sind die Fernstudienkosten inkl. der IHK-Prüfungsgebühr enthalten.

Eine zinsfreie Ratenzahlung bis zu 12 Monate ist möglich - zzgl. einer einmaligen Bearbeitungsgebühr von 50,- Euro zzgl. USt.

An wen wende ich mich, wenn ich die Inhalte nicht verstehe?

Bei Fragen zu den Lehrinhalten stehen die Dozenten gerne zur Verfügung.
Speziell dafür gibt es auf der Crocodile Plattform bei der jeweiligen Lerneinheit eine Kontaktmöglichkeit.

Wie hoch ist der Zeitaufwand?

Bei einem durchschnittlichen wöchentlichen Zeitaufwand von 10 Stunden beträgt die Dauer des Lehrgangs ca. 10 Wochen. Bei unserem Personal Manager (IHK) können Sie in Ihrem Tempo lernen:

Sie möchten den Lehrgang bereits nach 6 Wochen abschließen?
Kein Problem, investieren Sie einfach wöchentlich mehr Zeit in Ihr Fernstudium.

Sie sind viel beschäftigt und finden schwer verfügbare Zeit?
Kein Problem, Sie haben ab Ihrem Kauf 12 Monate Zeit Ihre IHK-Prüfung abzulegen.

Sollten Sie noch mehr Zeit benötigen, kontaktieren Sie uns gerne - wir finden eine Lösung.

Wie lange habe ich Zeit die Prüfung zu absolvieren?

Ihnen steht ab dem Anmeldedatum genau ein Kalenderjahr zur Verfügung, um die IHK-Prüfung abzulegen. Sollte dies aus persönlichen Gründen nicht möglich sein, nehmen Sie bitte Kontakt zu OPTI auf - wir finden gemeinsam eine Lösung.

Kann ich die Fernstudiengebühr in Raten zahlen?

Ja, wir bieten unseren Teilnehmern eine zinsfreie Ratenzahlung mit einer Laufzeit von bis zu 12 Monaten an. Wir berechnen eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50€ zzgl. USt.

Kann ich die Prüfung auch schneller absolvieren?

Ja, Sie legen Ihr Lerntempo selbst fest – wenn Sie alle Inhalte durchgearbeitet haben,
wird Ihnen die Prüfung freigeschaltet.

Kann ich Inhalte auslassen?

Nein, ein Auslassen von Inhalten ist nicht möglich. Laut Prüfungsverordnung müssen alle Lerninhalte absolviert und die Lernstandkontrollfragen beantwortet werden, damit Sie zur Prüfung zugelassen sind. Die Reihenfolge ist hierbei vorgegeben.

Wann bekomme ich mein Zertifikat?

Sobald Sie Ihre IHK-Prüfung bestanden haben, erstellen wir Ihr Zertifikat und Sie erhalten es binnen 14 Tagen postalisch zugesandt.

Wie bekomme ich meine Fortbildungspunkte?

Allen ZahnmedizinerInnen stehen für die vollständige Teilnahme 67 Fortbildungspunkte unter Anerkennung der von der Bundeszahnärztekammer entwickelten „Leitsätze zur Fortbildung“ sowie der Punktebewertung von Fortbildung zu. Nach Absolvierung des Lehrgangs erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat mit den ausgewiesenen Punkten von OPTI. Sollten Sie VOR Abschluss einen Nachweis benötigen nehmen Sie bitte Kontakt zu OPTI auf.

Gibt es Fördermöglichkeiten für dieses Fernstudium?

Da die Fördermöglichkeiten nicht bundeseinheitlich geregelt sind, informieren Sie sich bitte bei Ihrer zuständigen Bundesagentur für Arbeit über mögliche Förderungen.

In manchen Bundesländern gibt es die Möglichkeit Bildungsschecks zu beantragen.

Gerne nehmen wir Ihre Bildungsschecks an und reduzieren die Teilnahmegebühr entsprechend.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch über 04644-9734040 oder stellen Sie uns Ihre Frage via WhatsApp oder E-Mail. Sie erhalten schnellstmöglich eine Rückmeldung

Beliebte Fortbildungen

Entdecken Sie die beliebtesten Fortbildungen der OPTI Academy.